Planungen

Die Planungen für die Außenanlagen laufen.

Als erstes muss der Weg vom Haus zur Straße befestigt werden.

Ein Stellplatz für das Auto ist herzurichten.

Die letzten Kisten müssen ausgepackt werden.

Aber auch das Regenwasser muss abgeleitet werden.

Ich beabsichtige an den Fallrohren die alten Regenwassersammeltonnen als Zwischenspeicher zu nutzen.

Ein Elektrokabel wurde nachträglich vom Hausanschlussraum zum geplanten Stellplatz im Schutzrohr zusammen mit den KG-Rohren für das Regenwasser verlegt.

Hier wird der Elektriker noch einmal für den Anschluss gefragt sein.

Aber alles der Reihe nach…

Elektro

Verteilerkasten

Der Verteilerkasten im Hausanschlussraum.

Der Hausanschluss ist für den 22.11.2005 bestellt.

Ich hoffe der E-Zähler rennt dann nicht so Dolle    .:) :) 😉 ;(

Auch die Schalter und Steckdosen wurden eingebaut…

Der Elektromeister … Andre Bergmann…

Der Anruf

Der Anruf:

Können wir beginnen überraschte mich heute.

Mein Bauunternehmen kündigte heute den Baubeginn an.   :)

Nach Rücksprache mit meinem Finanzberater, welcher mir die Verfügbarkeit meines Kredites bestätigte, muss ich morgen das endgültige Startzeichen geben.

Meine finanzierende Bank hat mir mitgeteilt, dass der Auszahlung nun nichts mehr im Wege stehe. Sie hatte die Grundschuldbestellungsurkunde erhalten.

Die per Fax ausgelösten Aufträge an die einzelnen Versorger (Bauwasser, Baustrom) werde ich noch schriftlich bestätigen. :)

Für den Bauwasseranschluß muss ich noch eine Grube von 1 x 1 x 1,5 m ausheben. Und nun …

Browsers Firefox

Die Mozilla Foundation hat mit einem Update des Browsers Firefox verschiedene Sicherheitslücken geschlossen, lässt die Benutzer aber im Unklaren, welche Lücken aufgetreten waren und wie sie geschlossen wurden. Außerdem soll der Browser in der neuen Version stabiler geworden sein. Momentan ist nur eine englische Version des Updates verfügbar, aber weitere Sprachen sollen folgen.

weiter unter ZDNet.de

Das Erscheinungsbild

Das Erscheinungsbild der Seiten muss dringend Überarbeitet werden.      Hierzu ist eine Anpassung der styles-Datei notwendig. Nach einer Suche im Netz der Netze habe ich einige Anhaltspunkte gefunden.     Die Überarbeitung werde ich jedoch erst auf meinem Eis-Server prüfen. Nach erfolgreichem Test geht dann die neue styles-Datei online.

Bis die Tage  :)